Skip to main content
Weg vom Alkohol - Motivationszitate

Weg vom Alkohol – Starke MOTIVATIONSZITATE für kritische Momente

Kritische Momente gibt es auf dem Weg aus dem Alkohol immer wieder, bis man ganz über den Berg ist.

Hier findest du starke Motivationszitate, die dich dabei unterstützen, niemals aufzugeben und dein Ziel, die AlkoholUNabhängigkeit, zu erreichen.

Wähle im Inhaltsverzeichnis die Kategorie, die dein Bedürfnis am besten trifft und schaue nach dem hilfreichsten Motivationszitat.

Moralische Unterstützung für kritische Momente

1. Zuversicht Bewahren

Weg vom Alkohol - Starke Motivationszitate

1. Zuversicht bewahren

Der Glaube an dein Vorhaben ist die halbe Miete.

Diese Volksweisheit macht auch vor dem Lösen eines Alkoholproblems nicht halt.

Deshalb, glaube an dich! Glaube an das Gelingen. Glaube an irgend etwas, was dir Kraft gibt.

Niemand erhält einen Wunsch ohne dass er ebenfalls die Kraft erhält, diesen Wunsch wahr werden zu lassen.

- Richard Bach

Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen. 

-  Johann Wolfgang von Goethe

Deine Entschlossenheit erfolgreich zu sein ist wichtiger als alles andere.

- Abraham Lincoln

Wer heute einen Gedanken sät, erntet morgen die Tat, übermorgen die Gewohnheit und endlich sein Schicksal.

- Gottfried Keller

Wer die richtige Einstellung hat, den kann nichts und niemand aufhalten. Wer die falsche Einstellung hat, dem kann nichts und niemand helfen.

- Thomas Jefferson

Alle Hindernisse und Schwierigkeiten sind Stufen, auf denen wir in die Höhe steigen.

- Friedrich Nietzsche

Ich hatte mein ganzes Leben viele Probleme und Sorgen.Die meisten von ihnen sind aber niemals eingetreten.

- Mark Twain (auf dem Sterbebett)

Niemand kann zurückgehen und einen neuen Anfang kreieren. Aber jeder kann heute damit beginnen, eine neues Ende zu erschaffen.

- Maria Robinson

Ausdauer wird belohnt. Früher oder später. Meist jedoch später.

- Axel Haitzer

Sei wie eine Briefmarke. Bleib an einer Sache dran, bis du am Ziel bist.

- Josh Billings

Sich Sorgen machen, beseitigt nicht die Sorgen von morgen. Es beseitigt lediglich den Seelenfrieden von heute. 

- Unbekannt

Niemand muss das Unbekannte fürchten, weil jeder Mensch das erreichen kann, was er will und was er braucht.

- Paulo Coelho

Du brauchst nicht immer einen Plan. Manchmal musst du nur atmen, vertrauen, loslassen und schauen was passiert.

- Mandy Hale

Jeder hat seine Hürden im Leben. Worauf es ankommt ist, sich diesen zu stellen und zu lernen wie man sie überwinden.

- Unbekannt

Jedes Leben hat sein Maß an Leid. Manchmal bewirkt eben dieses unser Erwachen.

- Buddha

Es gibt kein Unglück, das nicht zum Segen werden könnte.

- Richard Bach

Glaube daran, dass du etwas kannst und du hast es schon halb geschafft.

- Theodore Roosevelt

Moralische Unterstützung für kritische Momente

2. Rückschläge überwinden

Weg vom Alkohol - Starke Motivationszitate

2. Rückschläge überwinden

Einer der größten Irrtümer, wenn man sich auf den Weg macht, sich aus Alkoholabhängigkeit zu befreien, ist die Annahme, dass es ab sofort nur noch bergauf geht.

Fehlanzeige!

Denn der Heilungs- und Veränderungsprozess ist KEINE Gerade.

Sondern eine Spirale.

Das heißt, es ist ganz normal und Teil der Wegstrecke, Rückschläge in alte Verhaltensmuster und Gefühlszustände zu haben.

Es gibt also keinen Grund, an Rückschlägen zu verzweifeln!

Wenn du ins Zweifeln kommst - lies diese kraftvollen Zitate.

Es geht nicht darum, ob du hinfällst. Es geht darum, ob du wieder aufstehst.

- Vince Lombardi

Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitergehen. 

- Unbekannt

Manchmal ist Mut die zarte Stimme am Ende des Tages, die sagt ich versuche es morgen erneut.

- M. A. Radmacher

Fürchte dich nicht vor dem langsamen Vorwärtsgehen, fürchte dich nur vor dem Stehenbleiben.

- Arabisches Sprichwort

Erfolg ist die Fähigkeit, von einem Misserfolg zum anderen zu gehen, ohne seine Begeisterung zu verlieren.

- Winston Churchill

In meiner Karriere habe ich über 9000 Würfe verfehlt. Ich habe fast 300 Spiele verloren. 26 mal wurde mir der spielentscheidende Wurf anvertraut und ich habe ihn nicht getroffen. Ich habe immer und immer wieder versagt in meinem Leben. Deshalb bin ich erfolgreich.

- Michael Jordan

Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande. Liegenbleiben ist beides.

- Konrad Adenauer

Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen.

- Thomas Edison

Wenn es scheint, alles läuft gegen dich, erinnere dich daran, dass Flugzeuge gegen den Wind starten und nicht mit ihm.

- Henry Ford

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.

- Winston Churchill

Wer siebenmal hinfällt, sollte acht mal wieder aufstehen.

- Chinesisches Sprichwort

Es gibt kein Versagen außer damit aufzuhören es zu versuchen.

- Elbert Hubbard

Wenn du nicht bereit bist es anzupacken, miserable Fehler zu machen und es danach nochmals zu probieren, wirst du keinen Erfolg haben.

- Phillip Adams

Akzeptiere alles. Akzeptiere alles, was dir die Gegenwart bietet, als hättest du es dir ausgesucht. Arbeite mit dem, was du hast, und nicht dagegen.

- Eckhart Tolle

Wenn du einmal mehr aufstehst als du hinfällst, wirst du’s schaffen.

- Chinesisches Sprichwort

​Endlich Alkoholfrei!

7 Tage Crash-Kurs

​Jetzt kostenlos anmelden.

​100% Datenschutz. Jederzeit per Mausklick kündbar.

Moralische Unterstützung für kritische Momente

3. Durchhalten in schweren Momenten

Weg vom Alkohol - Starke Motivationszitate

3. Durchalten in schweren Moment

Trinkgelüste, Alkoholdrang, Suchtdruck. Wie auch immer man diesen Zustand nennen will, er kommt ... und geht auch wieder.

Grundsätzlich ist es ratsam, in sich hineinzuhorchen, welche Gefühlzustände den Alkoholdrang auslösen und sich um die wahren Bedürfnisse, die dahinter stecken, zu kümmern.

Doch auch dann, hat man in der Regel den ein oder anderen schwierigen Moment.

Hier sind nützliche Zitate, die dich dabei unterstützen, diese Momente zu überstehen.

Alles was du dir wünschst, ist außerhalb deiner Komfortzone.

- Robert Allen

Wenn du durch die Hölle gehst, bleib nicht stehen.

- Winston Churchill

Glaube an deine Kräfte. Wenn du an deine Stärke glaubst, wirst du täglich stärker.

- Dalei Lama

Hindernisse sind Dinge, die ein Mensch sieht, wenn er seinen Blick vom Ziel abwendet.

- E. Jospeph Cossman

Das beste an der Zukunft ist, dass sie häppchenweise in Tagen kommt. 

- Abraham Lincoln

Fokussiere nicht was andere tun, um Erfolg zu haben. Fokussiere das was du tun musst, um Erfolg zu haben.

- Unbekannt

Nur wenn jemand eine Vision von der Zukunft hat, hält er durch - auch in der Not.

- Viktor Frankl

Gib nie auf. Wen du durch eine harte Zeit gehst, und alles gegen dich zu sein scheint. Wenn du das GEfühl hast, es nicht eine Minute länger zu ertragen. - GIB NIE AUF - weil dies die Zeit und der Ort ist, wo sich die Richtung ändert.

Leid bereitet dich auf Freude vor. Es fegt alles gewaltsam aus dem Haus, so dass neue Freude Platz finde, um den Weg hinein zu schaffen.

- Rumi

Du musst nicht die ganze Treppe sehen. Konzentriere dich nur auf die nächste Stufe.

- Unbekannt

Jede schwierige Situation, die du jetzt meisterst, bleibt dir in der Zukunft erspart.

- Dalai Lama

Man braucht nur unwillkommene Gedanken zurückzuweisen - und schon hat man wieder seine Ruhe.

- Mark Aurel

Moralische Unterstützung für kritische Momente

4. Ziel nicht aus den Augen verlieren

Weg vom Alkohol - Starke Motivationszitate

4. Ziel nicht aus den Augen verlieren

Manchmal sieht man vor lauter Wald die Bäume nicht und verliert sein Ziel aus den Augen.

Oder man beginnt unter den Schwierigkeiten, denen man ausgesetzt ist, daran zu zweifeln,  ob das Ziel den Aufwand wert ist.

Dann findest du ihn diesen Zitaten Kraft und Stärke, den eingeschlagenen Weg aus dem Alkohol weiter zu verfolgen

Erinnere dich!

Das Ziel ist nicht einfach nur ein Leben ohne Alkohol.

Das Ziel ist die Freiheit, sein Leben fortan selbst bestimmen und kontrollieren zu können. In allen Bereichen seines Lebens! Nicht nur in Bezug auf Alkohol.

Das Ziel ist es, der Schmied seines eigenen Schicksals zu werden.

Der Ausstieg aus dem Alkohol genaugenommen nur der erste Schritt in ein völlig neues und erfülltes Leben.

Nicht der Wille ist Antrieb unseres Handelns, sondern unsere Vorstellungskraft.

- Emile Coué

Am Ende stellt sich die Frage: Was hast du aus deinem Leben gemacht? Was du dann wünschst getan zu haben, das tue jetzt. 

- Erasmus von Rotterdam

Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde als das Risiko, zu blühen.

- Anais Nin

Nur eines macht dein Traumziel unerreichbar: Die Angst vor dem Versagen.

- Paulo Coelho

Es gibt nicht den einen großen Schritt der dich zum Ziel bringt. Es sind die vielen kleinen Schritte.

- Peter A. Cohen

Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.

- Laotse

Man kann nicht das nächste Kapitel seines Lebens beginnen, wenn man ständig den letzten Abschnitt wiederholt.

- Michael McMillan

 Sobald der Geist auf ein Ziel gerichtet ist, kommt ihm vieles entgegen.

- Johann Wolfgang von Goethe

Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.

- Georg Christoph Lichtenberg

Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.

- Willy Meurer

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer schneller, als jener, der ohne Ziel umherirrt.

- Unbekannt

Wer nicht weiß, wohin er will, darf sich nicht wundern, wenn er ganz woanders ankommt.

- Mark Twain

Moralische Unterstützung für kritische Momente

5. Emotionale Wunden heilen

Weg vom Alkohol - Starke Motivationszitate

5. Emotionale Wunden heilen

Eine wichtige Erkenntnis auf dem Weg aus dem Alkohol ist, dass man mit Härte gegen sich selbst nicht weiterkommt.

Sondern nur mit Verständnis und Unterstützung für sich selbst.

Die folgenden berührenden Zitate helfen dir dabei, Mitgefühl und Akzeptanz für dich selbst zu entwickeln und zu verstärken.

Man muss nicht nur mit anderen Geduld haben, sondern auch mit sich selbst.

- Franz von Sales

Wenn Mitgefühl dich selbst nicht miteinschließt, ist es unvollständig.

- Buddha

Kinder die keine Geborgenheit haben beginnen sich nur noch auf die Außenwelt zu konzentrieren. Ohne gesundes Innenleben bleibt nur noch der Versuch Erfüllung in der Außenwelt zu finden.

- John Bradshaw

Das Paradoxe ist, erst wenn ich mich so annehme, wie ich bin, kann ich mich verändern.

- Carl Rogers

Das schlimmste Leid westlicher Menschen ist es, in der Kindheit keine Liebe zu bekommen.

- John Steinbeck

Jede Abhängigkeit entspringt einer unbewussten Weigerung sich den eigenen Schmerzen zu stellen und sie aufzuarbeiten.

- Eckhart Tolle

Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber.

- Alice Miller

Das Kind will um seiner selbst willen geliebt und bewundert werden und braucht die Wertschätzung seiner Bezugspersonen.  Wenn diese Bedürfnisse in unserer Kindheit befriedigt werden, brauchen wir uns später als Erwachsene nicht mehr damit herumzuschlagen.

- John Bradsaw

Nicht die Geschehnisse an sich aus der Vergangenheit sind das Tragische. Sondern die Art, wie sie falsch verarbeitet werden. Indem man sich selbst die Schuld gibt und sich wertlos fühlt.

- Unbekannt

Die Geschichte eines jeden Alkoholabhängigen handelt davon, dass ein wunderbares, wertvolles, besonderes und kostbares Kind sein Gefühl für das »Ich bin, wer ich bin« verloren hat.

- John Bradshaw

Bringe deine Gedanken zum Schweigen und deine Seele wird sprechen.

- Buddha

​Endlich Alkoholfrei!

7 Tage Crash-Kurs

​Jetzt kostenlos anmelden.

​100% Datenschutz. Jederzeit per Mausklick kündbar.

Moralische Unterstützung für kritische Momente

6. Ansporn zur Selbstveränderung

Weg vom Alkohol - Starke Motivationszitate

6. Ansporn zur Selbstveränderung

Um ein Alkoholproblem zu lösen, muss man sich selbst verändern.

Dazu will man zunächst seine Gedanken verändern.

Denn Handlungen sind treue Diener von Gedanken und sowas von untergeben, das ist schon fast Mitleid erregend. Handlungen folgen Gedanken, wie Küken der Mutterhenne.

Insofern ist es wichtig und eine extrem gute Idee, darauf zu achten, in welche Richtung die Gedanken schweifen.

Mit diesen Zitaten erinnerst du dich selbst immer wieder an diese Weisheit.

Jeder Handlung geht ein Gedanke voraus.

- Ralph Waldo Emerson

Der erste Schritt in Richtung Veränderung ist Erkenntnis. Der zweite Schritt ist Akzeptanz

- Nathaniel Branden

Die Hauptursache für Unglückseligkeit ist nie die Situation, sondern unsere Gedanken über die Situation.

- Eckhart Tolle

Ein einziger Schritt erschafft keinen neuen Pfad auf der Erde. Ebensowenig erschafft ein einziger Gedanke neue Bahnen im Kopf.

Ein solider Pfad entsteht, wenn er unzählige Male begangen wird.

Um neue Bahnen in unserem Gehirn zu erschaffen, müssen wir die Gedanken, die unser Leben dominieren sollen, immer und immer wieder denken.

- Henry David Thoreau

Ein einziger Schritt erschafft keinen neuen Pfad auf der Erde. Ebensowenig erschafft ein einziger Gedanke neue Bahnen im Kopf.

Ein solider Pfad entsteht, wenn er unzählige Male begangen wird.

Um neue Bahnen in unserem Gehirn zu erschaffen, müssen wir die Gedanken, die unser Leben dominieren sollen, immer und immer wieder denken.

- Henry David Thoreau

Es geht nicht darum, was dir im Leben passiert, sondern wie du darauf reagierst.

- Epiktet

Die Gewohnheit des Denkens sagt nichts über dessen Richtigkeit aus.

- Thorwald Dethlefsen.

Du hast Kontrolle über deine eigenen Gedanken - nicht über Ereignisse in der Außenwelt. Wenn du dir dies bewusst machst, findest du deine Kraft.

- Marcus Aurelius.

Nicht das Problem macht die Schwierigkeiten, sondern unsere Sichtweise.

- Viktor Frankl

Wir denken selten an das was wir haben, aber immer an das was uns fehlt.

- Arthur Schoppenhauer

Leid basiert darauf, Probleme zu sehen.
Glück basiert darauf, Lösungen zu sehen.

- Unbekannt

Gestern war ich klug und wollte die Welt verändern. Heute bin ich weise und möchte mich verändern.

- Rumi

Viel Leid und viel Unglück entstehen, wenn Du jeden Gedanken, der dir durch den Kopf geht, für die Wahrheit hältst. Deine Gedanken machen dich unglücklich. Deine Interpretation, die Geschichten, die du selbst dazu erfindest, machen dich unglücklich.

- Eckhart Tolle

Lebe ich auf eine Art, die mich tief befriedigt und die mich wahrhaftig zum Ausdruck bringt?

- Carl Rogers

Nichts kann dir so sehr schaden, wie deine eigenen Gedanken.

- Buddha

Ob du dich gut oder schlecht fühlst, hängt davon ab wofür du dich entscheidest.

- Wayne Dyer

Zuerst sage dir selbst, wer du sein willst. Dann tue, was dafür erforderlich ist.

- Epiktet

Deine Aufgabe ist nicht die Liebe zu suchen, sondern nur all die Hindernisse in dir zu suchen und zu finden, die du dagegen aufgebaut hast.

- Rumi

Jeder, der mit seinem Verstand identifiziert ist, statt mit seiner wahren Stärke, dem tieferen, im Sein verankerten Selbst, wird die Angst als ständigen Begleiter haben.

- Eckhart Tolle

Jeder, der mit seinem Verstand identifiziert ist, statt mit seiner wahren Stärke, dem tieferen, im Sein verankerten Selbst, wird die Angst als ständigen Begleiter haben.

- Eckhart Tolle

Man kann nie glücklich werden, wenn sich das, woran man glaubt, nicht mit dem deckt, was man tut.

- Ralph Wald Emerson

Seit den letzten 33 Jahren habe ich jeden Morgen in den Spiegel geschaut und mich gefragt: ‚Wenn heute der letzte Tag meines Lebens wäre, würde ich das tun wollen, was ich heute tun werde?‘ Und immer wenn die Antwort darauf ‚Nein‘ für zu viele Tage nacheinander gewesen ist, wusste ich, dass ich etwas verändern muss.

– Steve Jobs

Du musst die Verantwortung für Dich selbst übernehmen. Du kannst nicht die Umstände, die Jahreszeiten oder den Wind verändern, aber Du kannst Dich selbst verändern. Das ist etwas, was Du tun kannst.“

– Jim Rohn

Derjenige, der sagt, "Ich kann" und der derjenige der sagt "Ich kann nicht" - beide haben gewöhnlich recht.

- Henry Ford